Feste und Tänze in Ghana

Ghana kennt viele Feste, bunte Masken, bunte Kleidung, traditionelle Musik und Instrumente, Tänze, irgendwo ist immer ein Fest. Eines der bekanntesten Festivals in Ghana ist das Akwasatie Festival, das jedes Jahr im Dezember stattfindet. Dieses Fest ist dem Schöpfergott Afua gewidmet und feiert die Erntezeit. Das Festival bietet kunstvolle Kostüme und traditionelle Musik und Tänze. Jedes Dorf in Ghana nimmt auf die eine oder andere Weise an diesem Fest teil.

Ein weiteres beliebtes ghanaisches Festival ist das Ashanti Cultural Festival, das jeden Mai stattfindet. Dieses Festival feiert die Ashanti-Kultur, die stark vom Christentum beeinflusst ist. Den ganzen Tag über finden verschiedene Veranstaltungen statt, darunter kulturelle Darbietungen, traditionelle Sportwettkämpfe und Kunstausstellungen. Der Höhepunkt dieses Festivals ist die Parade der Königinmutter, die Tausende von Menschen aus ganz Ghana und darüber hinaus anzieht.

Auf Ghanas Festivals passiert immer etwas Aufregendes – sei es eine spektakulär bunte Parade oder ein unvorhersehbarer Auftritt einer lokalen Folkband. Wer nach Ghana kommt, wird von den Festen begeistert sein. Unsere Partner vor Ort machen für Sie ausfindig, wo und wann die Feste stattfinden.